HomeProdukteTHzServiceKontaktImpressum
 

-->English version

Sie sind hier: home / Produkte / Zubehör / Vorverstärker

 

VST1N / VST2N
Vorverstärker für pyroelektrische Energiemessköpfe


Anschlüsse BNC
Verstärkung 10-, 100-, oder 1000-fach
Eingangswiderstand 1 MOhm
Netzteil (im Lieferumfang) ± 15V


Mit diesen Verstärkern ist die Messung kleinster Laserenergien (einige 100 nJ beim PEM 4) möglich. Infolge der eingestellten Verstärkung und dem Wegfall der kapazitiven Belastung des Meßkopfes durch das Meßkabel kommt es zu einer wesentlichen Steigerung der Empfindlichkeit des verwendeten Empfängers. Die Bandbreite des Verstärkers ist für diese Anwendung zugeschnitten.

Die Verstärkung ist werkseitig fest eingestellt und wird vom Kunden bei der Bestellung bestimmt(VST1N). Beim Typ VST2N ist die Verstärkung umschaltbar (2 Verstärkungsfaktoren).

Durch diese Verstärker unmittelbar am Sensor erhöht sich die untere Nachweisgrenze des Meßkopfes deutlicht. Zudem können die Verluste der Empfindlichkeit bei Verwendung eines kleineren Arbeitswiderstandes (zur Erhöhung der möglichen Wiederholfrequenz) kompensiert werden.